Samstag, 04. Juli 2020 10:00 bis 13:00 Uhr: Ein märchenhaftes Viertel – mitten in Stuttgart!

Führung durch das Viertel rund um den Hans-im-Glück-Viertel – mit Stippvisite in der Stiftung Geißstraße und Schwabenbrunch!

Vor 100 Jahren sanierte Stuttgart zur Verbesserung der Wohnsituation und Ankurbelung des Handels  einen Teil seiner Altstadt. Mittelalterlich anmutende Häuser, prächtige Giebelhäuser, ein gelungenes, einheitliches Ensemble, das den Krieg überstand. Unterwegs Stippvisite in der „Stiftung Geißstraße“ und Einkehr zum rustikalen „Schwabenbrunch“ im „Kachelofen“ bei der Siedfleischmafia!

Treffpunkt: ACHTUNG Sporerplatz Münzstraße/Louis Vuitton
Endpunkt: Töpferstraße Kosten: 32 € inkl. Schwabenbrunch

Buchung bei Bernd Möbs  (Teilnahmebedingungen)

Hans-im-Glück-Brunnen Geißstraße © Tourist-Marketing Stuttgart GmbH