Führung 06-09-20192019-07-16T11:53:55+00:00

Freitag, 6.9.2019 17 bis 19 Uhr:  Hermann Lenz – Magisches Herbstlicht in Stuttgart

Achtung! Führung gegenüber Halbjahresprogramm korrigiert!

Führung zum Stuttgarter Schriftsteller Hermann Lenz

Einer der großen Schriftsteller ist Hermann Lenz (1913–1998). In vielen seiner Schilderungen wird das kuriose Leben eines Schriftstellers geschildert, der für
die eigenen Verwandten »ein g‘späßiger Kerle«, weil er keinem bürgerlichen Beruf nachgeht. Lenz liebte »den Himmel über Stuttgart«, die Hügel, das Licht und
die Natur und viele schöne Beschreibungen finden sich in seinen Romanen.

Treffpunkt: Hermann-Lenz-Höhe, Haltestelle Kunstakademie Buslinie 44
Endpunkt:  Bahnhaltestelle Killesberg
Preis:  € 14 • ANMELDUNG ERBETEN

Buchung bei Bernd Möbs  (Teilnahmebedingungen)

Hermann und Hanne Lenz in den 1950ern in der Birkenwaldstraße

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Ok