Führung 23-03-20192018-12-31T15:15:57+00:00

12 bis 15.30 Uhr: Träumereien auf der Gänsheide

Ins schöne Villenviertel und ins Logenhaus!

Verwunschene Villen, verträumte Wege und Aussichtspunkte: Die Gänsheide hat ihren besonderen Charme und ihr besonderes kulturelles Leben bewahrt.
Früher lebten hier Künstler und Privatiers, Robert Bosch baute seine Villa, und die Galerie Valentien hat hier ihren Sitz in einem Bonatz-Haus. Wir lustwandeln
zu Literaten, Künstlern und eleganten Villen und zum Schluss empfängt uns die „Eberhard-Loge“ im schmucken Logenhaus!

Datum: Samstag, 23. März 2019
Treffpunkt: Haltestelle Bubenbad stadtauswärts, Linie U15 • ENDPUNKT Hackländerstraße, 70184 Stuttgart

Preis: 17 € ANMELDUNG erbeten

Buchung bei Bernd Möbs  (Teilnahmebedingungen)

Blick von der Gänsheide ins Neckartal: Bild von Albert Kappis (1836 -1914)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Ok