Führung 28-02-20192018-12-31T15:12:43+00:00

16 bis 18.30 Uhr: „Wenn das Wasser im Neckar Trollinger wär“

Stuttgart und der Wein – mit Weinverkostung

Jahrhunderte lang war Stuttgart vom Weinbau bestimmt. Dieser Streifzug beleuchtet die Weingeschichte Stuttgarts und führt zu dichtenden Trinkern und trinkenden Dichtern, zu drei Stuttgarter Weinen in die Markthalle und dem 450 Jahre alten Weinkeller bei Maute & Benger auf der Königstraße.

Datum: Donnerstag, 28. Februar 2019
Treffpunkt: Schillerdenkmal auf dem Schillerplatz • ENDPUNKT Markthalle, Dorotheenstraße
Preis: € 24, inkl. 3 × Wein & Imbiss ANMELDUNG erbeten

Buchung bei Bernd Möbs  (Teilnahmebedingungen)

Stuttgarter Wein: Ein Erlebnis!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Ok