Newsletter abonnieren







heute25
gestern61
diese Woche201
diesen Monat1063
seit 31.05.10108941

EMail Drucken

Weitere Termine

 

Datum:
Donnerstag, 07.06.2018 18.30 - 19.00
Veranstaltung:
Die "wilden Sechziger" in Stuttgart - "Times are changing"!

Die Zeiten ändern sich - die wilden Sechziger Jahre in Stuttgart und Baden-Württemberg

Führung durch die Sonderausstellung im Haus der Geschichte Baden-Württemberg mit Michael Schoberth

60erplakatr

"Times are changing" - Minirock, Rudi Dutschke, die Pille, lange Haare - da war was los!

Michael Schoberth, Geschichtvermittler, Historiker und Journalist, führt durch die Sonderausstellung zu den wilden Sechzigern in Stuttgart. Wie laut darf Musik sein? Wie kurz darf der Rock sein? Wie lang darf Männerhaar sein? Darf Frau die Pille nehmen  Diese und andere Fragen bewegten damals die Gemüter. Ein Jahrzehnt des Aufbruchs und des Wandels.

Treffpunkt: Foyer Haus der Geschichte, Konrad-Adenauer-Straße 16

Kosten: Eintritt frei, Führung 7 Euro, Anmeldung erbeten unter 0711/2624117 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Weitere Informationen: www.hdgbw.de



<< zurück