16:30 bis 19 Uhr: Auf dem Sonnenwegle nach Stuttgart-Gaisburg

Stuttgart-Ost: Grün und beschaulich

Gestärkt durch eine Brezel bei Stuttgarts bestem Brezelbäcker geht es steil die Buchwaldstaffel hoch zu einem schönen Panoramaweg nach Gaisburg. Unterwegs streifen wir die Gaswerkersiedlung, die Herz-Jesu-Kirche, den Klingenbachpark, den Ortskern von Gaisburg, die Gaisburger Kirche und zum Schluss Einkehr im Schlachthof! Und es wird das Rätsel gelöst, woher das Gericht “Gaisburger Marsch” seinen Namen hat.

Datum: Freitag, 11. September 2020
Treffpunkt: Haltestelle Gablenberg, Bus 42, am Schmalzmarkt • Endpunkt: Schweinemuseum, Gaisburg
Preis:  € 19 (inkl. Brezel) • ANMELDUNG ERBETEN

Buchung bei Bernd Möbs  (Teilnahmebedingungen)

ACHTUNG: Corona-Regeln beachten (Stand Juli 2020): Zu anderen Führungsteilnehmern, die nicht zum Haushalt/zur eigenen Gruppe gehören 1,5 m Abstand. Für Besuche in Gebäuden/Gaststätten Atemschutzmaske mitführen.

Der Gaskessel in Stuttgart mit der Gaisburger Kirche © Wikimedia Commons