Ein märchenhaftes Viertel – Rund um den Hans-im Glück-Brunnen

Datum:

28. Mai 2022

Uhrzeit:

10:00

Architekturführung mit anschließendem “Schwabenbrunch” im Kachelofen

Vor 100 Jahren sanierte Stuttgart zur Verbesserung der Wohnsituation und Ankurbelung des Handels einen Teil seiner Altstadt. Mittelalterlich anmutende Häuser, prächtige Giebelhäuser, ein gelungenes, einheitliches Ensemble mit Märchenmotiven an den Fassaden, das weitgehend unbeschadte den Krieg überstand. Unterwegs ist eventuell eine Stippvisite in der “Stiftung Geißstraße” geplant.
Die Einkehr zum rustikalen “Schwabenbrunch” im “Kachelofen” bei der Siedfleischmafia bildet den gemeinsamen Abschluss (Kosten 14,90 Euro). Die Teilnahme ist optional. Bitte geben Sie bereits bei der Anmeldung an, ob Sie am “urigen Schwabenbrunch” im “Kachelofen” teilnehmen möchten. Treffpunkt und Ende: vor Bäckerei & Café Hafendörfer, Eberhardstraße 35


Dauer: 1,5 – 2 Stunden


Es gelten die aktuellen Corona-Bedingungen.


Gutschein kaufen? Hier folgen: https://bernd-moebs.de/gutschein-kaufen/


Hier finden Sie die allgemeinen Teilnahmebedingungen

Foto: Der Platz um den Hans-im-Glück-Brunnen, © Stuttgart-Marketing GmbH

 

Erlebnis buchen:

Online-Ticket

Erwachsene
16 frei:
Ticketmenge
Preis 16,00 
Menge: Gesamt:

Führer/in: Bernd Möbs

  • Stuttgart

Details

  • 28. Mai 2022 10:00   -   12:00
Veranstaltung teilen
zu Kalender hinzufügen

Titel

Nach oben