Deutscher Herbst 1977 – Vor 45 Jahren Schleyerentführung und Tod in Stammheim

Datum:

16. Oktober 2022

Uhrzeit:

15:00

Spurensuche RAF in Stuttgart
Stammheim – ist ein Vorort am nördlichen Stadtrand von Stuttgart. In Stammheim befindet sich die Justizvollzugsanstalt, in der die Prozesse gegen die inhaftierten Mitglieder der RAF stattgefunden haben. Dort wurden am 18.10.1977 in ihren Zellen tot aufgefunden: Andreas Baader, Gudrun Ensslin, Jan-Carl Raspe. Stammheim – steht als Begriff auch für die Zeit des Terrors in den 1970er Jahren. Stammheim – ist der Titel eines Kunstwerks von Olaf Metzel am Kunstgebäude in Stuttgart. Dort beginnt unsere Spurensuche in der Stuttgarter Innenstadt nach Schauplätzen des deutschen Herbstes und Stuttgarts roter Vergangenheit.
Treffpunkt: Schriftzug “Stammheim” am Kunstgebäude – Oberer Schlossgarten
Dauer: 2 bis 2,5 Stunden

Es gelten die aktuellen Corona-Bedingungen.


Gutschein kaufen? Hier folgen: https://bernd-moebs.de/gutschein-kaufen/


Hier finden Sie die allgemeinen Teilnahmebedingungen

Foto: Olaf Metzel_Stammheim_1984_Stuttgart_Kunstgebäude_Foto © Welz

Erlebnis buchen:

Online-Ticket

Erwachsene
10 frei:
Ticketmenge
Preis 18,00 
Menge: Gesamt:

Führer/in: Andrea Welz

  • Stuttgart

Details

  • 16. Oktober 2022 15:00   -   17:30
Veranstaltung teilen
zu Kalender hinzufügen

Titel

Nach oben